Sonntag, 14. Juli 2013

Füße im Sand {9B Beach Club?}

Nein, die Ferien haben bei uns noch nicht begonnen. Trozdem konnte ich gestern (fast) schon Beachfeeling genießen.

An unserer Schule habe ich zusammen mit einer Kollegin und vielen fleißigen Kindern einen bisher leider sehr vernachlässigten Innenhof in eine Wohlfühloase verwandelt. Vorher war hier alles überwuchert, so dass niemand den Innenhof freiwillig betreten hätte. Vor allem Brombeeren und allerlei Büsche hatten alles andere erstickt. 

Während eine Gruppe die Wände neu bemalt hat, haben andere Kinder Unmengen von Unkraut abtransportiert, einen Rahmen gebaut, zahlreiche Schubkarren Sand angefahren und eine Strandoase errichtet. Die auch gestern dann, bei Projektabschluss, gut besucht war: Mission gelungen!

 Ich verbiege mich irgendwie, um ein Foto zu schießen...
Da mein Mann sich eine neue Kamera zugelegt hat, 
habe ich seine "alte" abgestaubt und muss nun lernen
damit umzugehen. Er hat drauf bestanden, 
dass ich nicht ständig nur im Automatikmodus
Bilder mache. Ehrensache! ;)

Na gut, die Zitronen werden da nicht immer dekorativ herumliegen, 
aber auch ohne Zitronen wird es sehr gemütlich sein.
Zum Glück waren die Chairs gerade bei Ikea im Angebot...
 
Das haben die Schülerinnen gemalt. 
Ist das nicht fantastisch!

Und hier nochmal der tolle Kontrast 
zwischen dem türkisen Stuhl und den Zitronen... 

Oder auch mit dem pink gemusterten Kissen. 
Das andere ist ein Tischläufer von Depot. ;)

Einige der Kinder haben dieses tolle Schild gebaut und bemalt. 
Das Holz haben wir auf dem Müll gefunden. ;)


Und auch sonst haben wir nicht auf schöne Deko verzichtet. 
An unserem "Strand" gibt es auch viele hundert Muscheln, 
einige dekorative Schneckenhäuser und diesen schönen Seestern zu entdecken.

Also wenn man da jetzt nicht demnächst nach der Pause absolut erholt zum Unterricht erscheint, dann weiß ich es auch nicht! ;)

Ich hätte direkt Lust, so eine Strandoase auch zuhause im Garten anzulegen. Schwierig oder teuer war es jedenfalls nicht! Ein "9B Beach Club" käme mir gerade recht.

Kommentare:

  1. Hej, sind doch tolle Fotos geworden :O)
    Und der Beachstrand ist auch toll! Das Schild mit den vielen Wegweisern finde ich total klasse! Das muß ich mir noch mal merken :O)

    Ich wollte auch eine Beachecke bei mir zu Hause einrichten, aber mein Mann sagte dann: "Die Katzen machen dann alle in den Sand!" Wir wohnen nämlich auf dem Land und da gibt es viele Katzen! Menno! Da hat er Recht! Aber ich bin noch nicht durch mit dem Thema (lach)!

    Hab noch eine schöne Zeit!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jule! Toller Strand, den ihr da alles zusammen geschaffen habt. Finde ich eine tolle Idee, das mit den Schülern zu machen und darunter sind ja wie man sieht richtige Künstler! Super!

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jule,ein tolles Projekt das ihr da geschaffen habt.Super ich bin mir sicher das dieser Bereich genützt wird von den Schülern.
    Schade das dich mein letzter Post so durch einander bringt,ich finde das nicht so schlimm,sicherheitshalber habe ich noch mal im Google Übersetzer nach gesehen,da steht es so wie bei mir am Post,aber ehrlich gesagt ist mir das auch egal,ich poste weil es mir Freude macht,und wenn mal ein Fehler darin ist..na dann soll es so sein.Ich wünsche dir schöne Ferien,und einen schönen Sommer.Edith.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!