Donnerstag, 4. April 2013

Endlich Bilder

Ja, man glaubt es kaum, wir wohnen fast 3 Jahre hier und fangen nun endlich an Bilder aufzuhängen. ;) Im ersten Jahr sollten wir nicht, da die Wände noch Feuchtigkeit abgeben können und Schimmelgefahr besteht. Auch die Möbel standen - soweit möglich - mit etwas Abstand von der Wand. Und irgendwie haben wir dann noch nicht so den Dreh gekriegt. Aber ganz ehrlich: Bilder machen einen Raum so viel persönlicher!

Letztes Jahr hatte ich irgendwann den weißen Rahmen mit dem s/w Bild aufgehängt. Weil die Wand da zwischen den Fenstern wirklich kahl wirkte. Aber jetzt mit dem grünen Bild/Schild wirkt es doch erst so richtig! Einfach herrlich, ich muss immerzu auf das Bild gucken.



Das grüne Bild ist übrigens von Depot. Ich bin auch schon zweimal bei Depot um das Bild herumgeschlichen und habe es dann doch nicht mitgenommen. Aber der Osterhase hat einen Gutschein von Depot mitgebracht und da war ja klar, was man damit anfangen könnte ... da mein Mann das Bild auch toll findet, waren wir uns einig. Danke lieber Osterhase. ;)

Und auf der anderen Seite hat ein kleiner Bilderrahmen Platz gefunden mit einer gerahmten Postkarte.


Diese süße Postkarte und noch einige weitere in dem selben Stil gibt es hier.

Der Bilderrahmen war bis vor kurzem rot. In der alten Wohnung hatten wir im Wohn-/Esszimmer rote Akzente und eben auch diese Bilderrahmen im Treppenaufgang (der sich in dem Bereich befand - eine tolle Wohnung!), die dazu hinpassten. Jetzt haben wir uns von dem Rot weitestgehend verabschiedet und haben hauptsächlich grüne Akzente. Der ehemals rote Bilderrahmen wurde wie auch zwei weitere gleiche dann einfach von mir weiß gesprüht. 

Kommentare:

  1. Hallo Jule,

    das Bild ist toll! Ich selber bin auch auf der Suche nach einem für unsere Behausung, aber Grün paßt da leider nicht :o( Aber bei Euch ist es perfekt!
    Das Bild mit dem Fahhrad ist auch sehr schön. Ich mag diese Art sehr gerne. Ein bißchen wie aus Kinderaugen ♥
    Dann hoffen wir mal, daß in zwei Wochen die Sonne ordentlich gute Laune macht, damit das Altern ein wenig durch Glückshormone verschönt wird ;o)
    Einen fröhlichen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Bild! Da hast du aber einen echt braven Osterhasen gehabt, mit dem richtigen Riecher was in dein Nesterl passen könnte...

    Alles Liebe
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht toll aus, die grünen Dekosachen und das Schild---super kombiniert! Gruß, Leewja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!