Donnerstag, 30. Mai 2013

Wenn der Sommer kommt, ... {Rezept für Grillparty}

sollten wir vorbereitet sein. Zeit genug für Vorbereitungen haben wir ja, so wie der werte Herr sich dieses Jahr Zeit lässt!

Aber ich rede hier nicht von der Bikinifigur oder so. Ganz im Gegenteil. ;)

Im Sommer wird bei uns öfters und sehr gern gegrillt. Und da haben wir ein Superrezept, das immer wieder für Begeisterung sorgt und dann auch noch ganz leicht zu machen ist - das sind doch die besten! Und das will ich heute verraten, damit ihr es euch abspeichern und damit demnächst auf euren eigenen Grillpartys glänzen könnt.

Zwiebelbrot

Teig:
600 g Mehl 
1 1/2 St. Hefe (oder 2 Päckchen Trockenhefe)
1 EL Zucker
1 TL Salz
200 g Kräuterschmelzkäse
330 ml warmes Wasser

Hefeteig gut durchkneten, gehen lassen

Füllung: 
150 g weiche Buter
2 Beutel Zwiebelsuppe
verrühren.

Teig dritteln, je ein Rechteck ausrollen, Füllung darauf verstreichen, aufrollen, nochmals gehen lassen, mit Eigelb bestreichen.

Bei 190° C ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit!

* Das Brot eignet sich auch super zum Mitnehmen, wenn man zu einer Grillparty eingeladen ist!

Uns erinnert es immer an einen Familienurlaub am Meer. Dort waren wir einmal zum Grillen eingeladen und es gab unter anderem dieses Brot - und das tolle Rezept zum Glück gleich dazu! Das ist schon einige Jahre her und seitdem gehört es zum Inventar unserer Lieblingsrezepte, die in einem besonderen Ordner in der Küche gesammelt und gehütet, aber immer gern auch geteilt werden. Probiert es einfach mal aus!

Kommentare:

  1. Schmackofatz :)
    Muss ich die Suppe noch aufkochen oder mit kaltem Wasser anrühren?

    LG
    Nancy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nancy! Nein, nur das trockene Zwiebelsuppenpulver mit der weichen Butter vermanschen. Schmeckt so toll!

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für das Rezept! Das werde ich gleich nächste Woche ausprobieren zur Grillparty mit Schwager und Schwägerin...

    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!