Sonntag, 19. Mai 2013

Vorgeschmack auf den Sommer!

Herrlich - ich habe ein langes Wochenende und habe tatsächlich mal "richtig" frei. Keine Korrekturen diese Woche. Das muss ich genießen. Und dann ist das Wetter auch noch so toll. Zwar haben wir unsere Grillpläne umgeworfen, weil das Wetter deutlich schlechter vorhergesagt war, aber wir haben einen schönen Plan B für heute mit leckerem Salzbraten, Salaten und selbstgebackenem Brot gemacht.

Und wir können den Garten so richtig genießen - ich habe heute schon Unkraut gezupft (jaa, ich weiß, am Tage des Herrn, aber ich habe nunmal heute Zeit und Lust dazu gehabt und habe hoffentlich niemandes religiöse Gefühle verletzt).
 




Kommentare:

  1. Hach ich liebe Flieder! Ganz tolle Bilder wieder mal :)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Jule, wir hatten beim Terrassenbau großartige Unterstützung vom Freund meines Mannes. Und die beiden haben das alleine hin- und abgebaut.
    Wenn man sich an die Säge traut, müsste das zu schaffen sein. Vielleicht findet ihr ja auch Unterstützung im Freundeskreis oder bei Verwandten.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hoffe doch, dass wir das hinkriegen. Als nächstes wird jetzt Hecke gepflanzt, die ist bestellt. Und dann hoffe ich, dass wir bald ein Holzdeck bekommen. Wir sitzen so gern unter unserem Bäumchen und trinken Kaffee auf der "Terrasse" (die im Moment noch nur aus Schotter besteht)...

      Löschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!