Montag, 10. Dezember 2012

Altes Familienrezept ... ;)

Es war einmal vor langer Zeit ...ein Rezept auf einer Vanillezuckertüte, das wir ausprobiert haben und für gut befanden. So gut, dass es seither jeden Winter gebacken wird und die Kekse es meist nicht bis zum Weihnachtsfest schaffen.


Gestern hatte ich zufällig alle Zutaten dafür im Haus und habe mit meinem Töchterchen gebacken, ich werde wohl morgen nochmal die Zutaten einkaufen und mehrere Portionen backen, denn die erste Ladung wird in ein paar Tagen (spätestens) aufgegessen sein.





Kommentare:

  1. Hallo Jule,
    die sehen suuuuuperlecker aus!
    Liebe Grüße von Jule. ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jule,

    ich schaue schon seit Wochen hier auf deinen Blog und bin immer wieder erstaunt, was für Ideen du hast.

    Und nun noch diese verlockenden Plätzchen. Verrätst du das Rezept?

    Liebe Grüße Maggy

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die sehen aber lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhhh Vanillegeschmack <3
    Also ich unterrichte 10 Stunden (8 am Vormittag an drei Tagen und 2 am Nachmittag) auf Sondervertrag und studiere ja noch daneben (mache es, da wir hier zu wenig LehrerInnen haben derzeit). In Zukunft wird das anders aussehen : )
    Und schön zu wissen, dass noch andere hübsch angezogen sind - meine Kolleginnen sind auch schoen gekleidet, aber eher schlicht und ohne viel Farben.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!