Samstag, 1. August 2015

Auszeit!

Wir haben uns eine kleine Auszeit gegönnt und sind ans Meer gefahren. Obwohl wir irgendwie nur Mistwetter erwischt haben in der Woche, haben wir es uns doch schön gemacht und haben die Sonnenminuten gut genutzt. Außerdem ist es an der Nordsee fast egal, wie das Wetter ist - wenn einem die Salzluft um die Nase weht, man Möwen kreischen hört und das Wasser plätschert, ist alles andere Nebensache! Zumindest finden wir das hier in 9B.

Kommentare:

  1. Hallo,

    so ziemlich genau da waren wir bis heute auch! Wo gab es denn diese wunderschöne Blumenwiese??
    Ich liebe die Nordsee und freue mich schon auf nächstes Jahr.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das war glaube ich in Horumersiel oder Hooksiel in der Nähe einer Touristeninfo.... ich fand aber insgesamt, dass alle öffentlichen Flächen toll bepflanzt waren, obwohl das bei den Wind- und Wetterverhältnissen sicher nicht so leicht ist dort! Auch die privaten Gärten vor den Häusern fand ich sehr hübsch.... dort gibt es viele Bauerngärten mit den Pflanzen, die ich auch so gern mag.

      Löschen
    2. In Horumersiel vor der Tourismus-Info in der Nähe des Yachthafens. Horumersiel ist echt sehr sehr schön!

      Löschen
  2. Hallo Jule,
    tolle Bilder, da bekomme ich gleich Lust mal wieder an die Nordsee zu fahren. Ich finde die Nordsee auch bei jedem Wetter schön. Kommt immer darauf an was man daraus macht.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau! Es gab dort auch viel zu unternehmen, was dann drinnen war. Wobei wir auch an verschiedenen Stränden waren. Man muss eben auch Gummistiefel und Regenjacken dabei haben, das ist für uns okay. Allein der Blick über das glitzernde Wasser ist für mich eine totale Erholungskur.

      Löschen
  3. Oh, wart ihr bei den Elmloher Reitertagen? Und in Cuxhaven? Wir wohnen hier in der Nähe und haben nun wieder ein paar Strandtage vor Ort eingelegt, einmal bei Superwetter, heute war's mäßig, aber trotzdem schööön!
    Schreib gern wieder öfter, ich lese deinen blog gern!
    LG von der Nordsee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war bei den Hooksieler Renntagen! War sehr interessant, leider hat es total geregnet. Wir haben da an der Küste (in Wangerland) die ganzen "Siele" abgeklappert, zwischen Wilhelmshaven und Neuharlingersiel. Das war wirklich schön. Leider mussten die Wattwanderung und Schiffsfahrt zu den Seehundbänken wegen der Wetterlage ausfallen, aber das holen wir beim nächsten Mal nach. Auch eine Fahrt zu einer der Inseln wird dann eingeplant! Ist wirklich schön da oben. Wenn ihr da wohnt, habt ihr es wirklich gut! Von uns sind es ca. 4 Stunden Fahrt, aber auch okay. Wir lieben alle das Meer und waren dieses Jahr schon zweimal im Norden.

      Löschen

Ich freue mich gaaaanz doll, wenn du dir die Zeit nimmst und einen Kommentar hinterlässt. Dankeschön!